title start
pic360 home

Der Hildesheimer Heimat- und Geschichtsverein e. V. wurde 1981 gegründet. Er ist Folgeverein des bereits 1932 gegründeten Hildesheimer Heimatbundes, einer Ortsgruppe des Niedersächsischen Heimatbundes. Der Verein hat sich das Ziel gesetzt, Geschichte, Kultur und Heimatpflege im Raum Hildesheim zu fördern.

 

Das Vortragsprogramm 2018/2019 ist am 20. März 2019 mit dem Vortrag von Karl-Heinz Heineke zu "Target Hildesheim - Die Luftangriffe 1944/45" beendet worden. Die Saison 2019/2020 beginnt am 26. Oktober 2019 mit der Tagung "Quo vadis, Jahrbuch?" zum 100jährigen Jubiläum des Hildesheimer Jahrbuchs.

Die Jahreshauptversammlung am 27. März 2019, zu der den Mitgliedern bereits die Einladungen zugegangen sind, findet nicht im Riedelsaal der Volkshochschule, sondern im Lesesaal des Stadtarchivs statt!

Das Exkursionsprogramm 2019 ist online, Fahrkarten werden erstmals im Anschluss an die Jahreshauptversammlung am 27. März verkauft.

 

histart